Die 2013 gegründete Reiner Stemme Utility Air-Systems GmbH (RS-UAS) entwirft und entwickelt luftgestützte Überwachungssysteme für Sicherheits- und Schutzanwendungen sowie für kommerzielle, Umwelt- und Forschungsaufgaben.

Das umfassende Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst alle Systemkomponenten: die flugzeuggestützte Plattform, die Integration von Sensorik, die Datengrundverbindungen, die Bodenstationen und die Datenverarbeitung.

Das Unternehmen hat sich dem Ziel veschrieben, kostengünstige und leistungsfähige Sensorplattformen für den internationalen Markt zu entwickeln. RS-UAS stützt sich bei der Entwicklung von Flugzeug- und Luftüberwachungssystemen auf die enorme Erfahrung und Expertise seines Managements. Um dem Kunden schlüsselfertige Systeme zur Verfügung zu stellen, kooperiert das Unternehmen mit Geschäftspartnern und renommierten Forschungsinstituten, um die breite Palette der notwendigen Technologien einzubeziehen.

Wir freuen uns, die Reiner Stemme Utility Air-Systems GmbH bei der Entwicklung von Luftfahrzeug-Prototypen mit unserer Aircraft Maintenance Software ASA-AMOffice© unterstützen zu können.

©RS-UAS GmbH

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.